Orbea Wild H10 2023

Zeit für große Abenteuer - übernimm dein WILD!

Zeit für große Abenteuer. Schnapp dir deine Klamotten und ab aufs Rad. Egal welche Herausforderungen vor dir liegen, heute wirst du sie meistern. Denn das Wild eröffnet dir ganz neue Wege. Dieses Bike hebt deine Möglichkeiten und deine Reichweite auf ein neues Level. Mit ihm erklimmst du die steilsten Rampen und kannst dich auf maximalen Grip verlassen. Dank seines cleveren Designs und des ausgefeilten Fahrwerks kannst du dich voll auf deine Tour konzentrieren. Das Wild unterstützt deinen Einsatz und erschließt dir ganz neue Jadgreviere . Hol dir die Kontrolle zurück und entdecke das Wild(e) in dir!


Rahmenkonstruktion

Weniger Gewicht, mehr Leistung

Dank ausgeklügeltem Rahmendesign, den besten Materialien und Technologien wie SBS konnten wir das Gewicht reduzieren und gleichzeitig die Steifigkeit verbessern.


fürs E-Bike optimierte Steifigkeit

Das Geheimnis hinter dem besonderen Handling des Wilds liegt zu großen Teilen in der Steifigkeit des Rahmens, speziell im vorderen Rahmendreieck. Klare Sache: E-Bikes benötigen eine sorgfältig angepasste Steifigkeit, um das zusätzliche Gewicht von Akku und Motor zu bewältigen. Die meisten Bikes machen hier jedoch Kompromisse, damit der Akku entnommen und wieder eingesetzt werden kann.

Der SBS-Akku im Wild hingegen beeinträchtigt weder die Struktur noch das Design des Unterrohrs. Es verläuft durchgängig vom Tretlager bis zum Steuerrohr. Kombiniert mit dem Einsatz unseres starken OMR-Carbons konnten die Designer:innen so ohne nennenswertes Mehrgewicht die ideale Steifigkeit erreichen. Ergebnis: das großartige Fahrverhalten des Wilds.

SBS (Secure battery System): Volle Kraft voraus

Den Akku zum Aufladen vom Bike nehmen? Kann bequem sein. Allerdings bringt diese Eigenschaft auch viele strukturelle Nachteile für den Rahmen mit sich. So werden etwa zusätzliche Teile zur Montage benötigt, die das Bike nicht nur schwerer, sondern auch komplizierter machen. Zudem erfordern entnehmbare Akkus große Öffnungen oder Aussparungen im Rahmen. Je nach Lösungsansatz müssen hier auf die eine oder andere Art Kompromisse in Kauf genommen werden. Etwa durch zusätzlichen Materialeinsatz, geringere Steifigkeit oder einen höheren Schwerpunkt. Zusätzlich können klappernde Abdeckungen die Fahrfreude trüben.

  • Weniger Gewicht: 32%
  • Mehr Steifigkeit: 51%
  • Weniger Teile: 50%

Das Wild ist für Menschen gemacht, denen das E-Bike mit dem besten Handling gerade gut genug ist

Solche Kompromisse kamen für Orbea beim Wild nicht infrage. Schließlich wollten sie ein Bike mit erstklassigem Handling bauen. Also haben sie ihre Secure Battery System (SBS) entwickelt. Dabei sitzt der Akku fest montiert an seinem Platz und die Struktur des Rahmens unterscheidet sich kaum von deiner Enduro-Maschine ohne Motor. Für Wartungsarbeiten kann der Akku ausgebaut werden, aufgeladen wird er aber immer im Rahmen.


Geometrie

Steep and Deep: Denn nichts geht über lange Variostützen

Seit der Einführung von Orbeas "Steep and Deep"-Konzept am Orbea Rallon haben sie nur positives Feedback bekommen. Biker:innen und Testfahrer:innen lieben die zusätzliche Kontrolle, die ihnen das Konzept erlaubt. Klar, das sie es entsprechend auch am Wild einsetzen wollten. Mit Blick auf den Motor und die Elektronik war das allerdings gar nicht so einfach. Doch sie wollten das E-Bike mit dem besten Handling bauen. Und die Genies von Orbea haben es geschafft.

Die neue Geometrie des Wild soll weniger erfahrenen Bikern mehr Komfort und Vertrauen liefern, während echte Cracks es mit dem Wild auf beinahe jedem Terrain richtig krachen lassen können.


29" Räder / 160 mm Kurbeln

Die Integration eines Motors führt häufig zum eigentlich nicht gewünschten Einsatz längerer Kettenstreben. Ergebnis ist ein hüftsteiferes, weniger agiles Handling. Um diesen Effekt zu überspielen, setzen viele Hersteller auf 27,5-Zoll-Laufräder. Damit allerdings wird die für starke E-Bikes so wichtige Traktion am Hinterrad beeinträchtigt.

  • 29 Zoll Laufräder: Superschnell und kletterstark: Für lange und schnelle Ritte über abwechslungsreiches Terrain sind 29"-Laufräder die perfekte Wahl. Maximalen Grip liefern dabei die 2,62-Reifen. So räubert das Wild noch schneller um die Kurven und behält jederzeit die Bodenhaftung.
  • 160 mm Kurbeln: 160 mm lange Kurbeln verhindern nicht nur das Aufsetzen der Pedale, sondern sorgen auch für mehr Effizienz bei hoher Trittfrequenz. Im Zusammenspiel mit dem tiefen Tretlager des Wild bedeutet das noch mehr Stabilität.

Fürs E-Bike optimiert

In erster Linie ist das WILD ein unglaublich vielseitiges Enduro-Bike. Seine FORTSCHRITTLICHE GEOMETRIE entspricht in großen Teilen dem Orbea Rallon.


  • Flacher Lenkwinkel: Höhere Stabilität
  • Tiefes Tretlager: Besseres Kurvenverhalten
  • Langes Cockpit: Mehr Bewegungsfreiheit und höheres Gleichgewicht
  • Langer Radstand: Höhere Stabilität bei höherem Tempo
  • Steiler Sitzwinkel: Effizienteres Pedalieren
  • Kurzes Sitzrohr: Für längere, absenkbare Sattelstützen

Mehr Größen zur Auswahl

Das WILD ist in den vier Rahmengrößen S, M L und XL erhältlich. Dank eines der kürzesten Sitzrohres am Markt hast du die Wahl aus verschiedenen Größen. So kannst du den für dich perfekten Reach wählen. Das WILD wurde so konstruiert, dass es den Einsatz besonders langer Variostützen erlaubt. Dadurch kannst du einen größeren Rahmen für mehr Fahrstabilität oder einen kleineren Rahmen für mehr Agilität wählen.


Federung - Fürs E-Bike optimierte Kinematik

  • 160mm Federweg: Egal, ob du eher auf epische Touren mit tausenden Höhenmetern stehst oder dich lieber im Bikepark austobst: Das Wild passt sich deinem Style an.
  • Proggressiv: Die vielfältig anpassbare Dämpfung mit ihrer progressiven Kennlinie nimmt den Schlägen auf Bike und Fahrer die Härte. So erlaubt dir dein Wild wilde Ritte, ohne dich übermäßig zu belasten.
  • Anti-Squat: Der Drehpunkt des Wild ist speziell für 1x Schaltungen und das Zusammenspiel von tiefem Tretlager und 29" Laufrädern ausgelegt. Mit seinem effizienten Fahrwerk gibt sich das Wild besonders vielseitig.
  • Vertikaler Dämpfer: Viel Platz und ein kompaktes Design: Das Wild setzt auf einen vertikal angeordneten Dämpfer. So bietet das Bike bei niedriger Überstandshöhe Platz für einen zweiten Akku.

  • Progressives Fahrwerk (40%): Das progressive Fahrwerk des Wilds kombiniert die grandiose Traktion und das aktive Gefühl eines hohen Losbrechmoments mit richtig viel Reserven am Ende des Federwegs.
  • Unterstützung im mittleren Dämpfungsbereich: Seine besondere Stärke spielt das Fahrwerk des Wilds im mittleren Dämpfungsbereich aus. Hier sorgen die Dämpfer dank viel Unterstützung für ein aktives Handling.

  • Bremsverhalten: Die neue Position des hinteren Drehpunktes entkoppelt die Bremskräfte von der Schwinge. So reagiert der das Fahrwerk weniger stark auf Bremsvorgänge.
  • Pedalieren: Für ein großartiges Tretgefühl wurde das Anti-Squat bei 100 Prozent gehalten. Sprich: Beim Beschleunigen verhält sich das Fahrwerk neutral.

Consentric Boost II

Orbea haben den konzentrischen Aufbau des hinteren Drehpunkts weiter optimiert, um den Einfluss der Bremskräfte auf das Fahrwerk zu entkoppeln. Der neue Concentric Boost II (CB2) besteht aus weniger Einzelteilen, ist leichter, gefühlvoller und noch steifer.


Modulare Kapazitätzlösung

Bosch Smart System - den konzentrischen Aufbau des hinteren Drehpunkts weiter optimiert, um den Einfluss der Bremskräfte auf das Fahrwerk zu entkoppeln. Der neue Concentric Boost II (CB2) besteht aus weniger Einzelteilen, ist leichter, gefühlvoller und noch steifer.

Das Wild bietet viel Platz für einen zweiten Akku. So lässt sich die Kapazität bis auf 1125 WH erhöhen.

  • Akku mit 750 Wattstunden: Fans hoher Reichweiten können in allen Rahmengrößen den großen 750-Wattstunden-Akku ins WILD packen. Gerade bei kleinen Rahmengrößen ist es nicht einfach, einen solch großen Akku zu integrieren. Häufig sind teure Kompromisse im Aufbau des Unterrohrs oder des Tretlagerbereichs der Preis. Aber dank des SBS-Systems bietet das WILD die Kombination aus großem Akku und strukturell optimiertem Rahmen.
  • Leichter Akku mit 625 Wattstunden als Option: Viele Biker:innen wollen die Freiheit nicht missen, die der große 750-Wattstunden-Akku mit seiner hohen Reichweite bietet. Doch manche bevorzugen vielleicht doch das geringere Gewicht und den niedrigeren Preis des kleineren 625-Wattstunden-Akkus. Wer mit 20 Prozent weniger Kapazität rund 900 Gramm Gewicht sparen möchte, kann den kleinen Akku ganz einfach per MyO auswählen.
  • Batterieabdeckung: Eine Markeneigene Carbon- bzw. technische Polymer-Schutzabdeckung schützt den Akku mittels einer einfachen, zuverlässigen Verriegelung.
  • Schlüsselfach: Ganz schön schlau - Der Schlüssel für den Akku verschwindet während der Fahrt einfach in einem Schlüsselfach im Steuersatz. So musst Du ihn nie wieder in Deinen Taschen oder dem Rucksack suchen.
  • Flaschenhalter: Das Wild fast nicht nur gängige Trinkflaschen, sondern bietet auch diverse Optionen, um sich z.B. ein Multitool am Flaschenhalter unterzubringen.

Drahtlose Fernbedienung

Per Bluetooth ist die kleine Fernbedienung mit der Motorsteuerung verbunden. Sprich: keine Kabel, unkomplizierter Aufbau. Die leicht zugängliche Batterie der Fernbedienung hält etwa ein Jahr lang. Und selbst wenn sie ausfallen sollte, kannst du den Motor ganz einfach über die Kontrolleinheit im Oberrohr steuern.


Integration

Sauberes Cockpit: Null Ablenkung, volle Konzentration auf den Trail

Mit einem Blick auf das aufgeräumte Cockpit des WILDS würdest du kaum auf die Idee kommen, dass du auf einem E-Bike sitzt. Die Fernbedienung ist kabellos mit dem Display im Oberrohr verbunden. Alle anderen Kabel laufen unsichtbar durch den Steuersatz. Dank unseres SIC-Systems sind sie dabei perfekt geschützt.

Weniger Kabel, weniger Störgeräusche und weniger Ablenkung bringen dir volle Konzentration auf den maximalen Fahrspaß. Wie gesagt: Du könntest leicht vergessen, dass du auf einem E-Bike sitzt. Zumindest bis zum nächsten Anstieg.


Gedichtete, integrierte Kabel für tollen Look und Schutz vor Schmutz

Dank Orbeas SIC-Systems werden die Kabel unsichtbar und auf dem bestmöglichen Weg durch den Steuersatz, die integrierten Führungen und unseren Cable Pass vom Cockpit zum Heck des Bikes geleitet. Die Ein- und Ausgänge sind per Silikonstopfen geschützt, um Schmutz oder Feuchtigkeit keine Chance zu lassen. Dabei bieten die hochwertigen oberen Lager aus rostfreiem Stahl eine besonders hohe Lebensdauer. 

Dank Orbeas eigens entwickelten Vorbaukappe lassen sich Vorbau, Spacer, Kabel oder Bremsgriffe problemlos austauschen. Zudem verhindert SIC die Reibung und das Klappern herkömmlicher Systeme. SIC ist sowohl für mechanische als auch elektronische Schaltungen optimiert.

  • Cable Pass: Komplett abgedichtet und sauber geführt verlaufen die Kabel durch Orbeas Cable Pass vom vordern zum hinteren Rahmendreieck. Die Kabelführungen laufen am Motor vorbei und machen Schluss mit der Reibung und dem Klappern beim Einfedern der Dämpfer. Zudem wird der Austausch der Kabel so deutlich einfacher.
  • Die erste wirklich ergonomische Ladebuchse: Keine Lust mehr auf schlecht abgedichtete, unglücklich platzierte und unergonomische Ladebuchsen? Können die Bauer von Orbea gut verstehen. Deshalb haben sie die Ladebuchse am Wild besonders leicht zugänglich gestaltet. Dabei lässt sich die Abdeckung einfach zur Seite drehen. Wird das Ladekabel nicht mehr gebraucht, gleitet die Abdeckung schnell und sicher wieder an ihren Platz.

Zuverlässigkeit - Trust Your Ride

Orbeas Erfahrung in Entwicklung und Fertigung kombiniert mit ihrem ausgiebigen Testprogramm geben ihnen volles Vertrauen in ihre Produkte. Das Testlabor ist eine wahre Folterkammer für die Rahmen. Hier werden sie auf Orbeas eigenen Prüfständen bis zum Versagen gebracht, um Stärke, Steifigkeit und Ermüdungswiderstand zu testen.

  • Spin Block Schützer: Wer sich stets am Limit bewegt, legt früher oder später auch mal einen Crash hin. Genau dafür haben sie ihren leichten und einfach genialen SPIN BLOCK. Er verhindert, dass der Lenker beim Sturz zu stark nach innen einschlägt und deinen geliebten Rahmen beschädigt.
  • Gedichtete Lager: Sie haben hart gearbeitet, um die stark beanspruchten Lager am Hauptdrehpunkt abzudichten. So erhöhen sie ihre Lebensdauer und sorgen für eine selbst unter extremen Bedingungen perfekt arbeitende Dämpfung.
  • Motorschutzabdeckung: Die speziell für das WILD entwickelte Abdeckung schützt Motor und Rahmen.

Die unterschiedlichen Hochleistungsrahmenkonstruktionen

Ganz gleich für welchen Werkstoff du dich entscheidest, dein WILD vereint auf jeden Fall die fortschrittlichsten Materialien mit dem besten Design und den höchsten Fertigungsstandards der Branche.

  • Vollcarbon: Der exklusive OMR-Rahmen (Orbea Monocoque Race) kombiniert hochmodulare und hochfeste Fasern. Um den Überschuss zu minimieren und somit auch Gewicht zu sparen, werden die Prepreg-Platten per Laser geschnitten, bevor sie aufwendig in Form gebracht werden. Unerwünschte Bildung von Falten oder Hohlräumen wird dabei durch den Einsatz einer EPS-Form (Expandierter Polystyrol) verhindert.
  • Carbon / Aluminium: Perfekter Kompromiss: Diese Version des Wild kombiniert den Hauptrahmen des Carbon-Models mit dem Hinterbau des Alu-Models. Schließlich kommt der Großteil des Gewichts aus dem Hauptrahmen.

Komponenten

Hochleistungskomponenten für Hochleistungsbikes

  • OC Cockpit: Das WILD verfügt über Lenker und Vorbau aus Orbeas OC-Programm. Die integrierte Kabelführung sorgt für ein aufgeräumtes Cockpit ohne Klappern und Reibung. Dabei bietet es genau die Mischung aus Steifigkeit, Dämpfungskomfort und Stärke, die aggressive Biker:innen wollen. Dank OC können wir das Cockpit perfekt auf den Rahmen des Wilds abstimmen.
  • Fox Factory Optionen: Die Stabilität und Sicherheit des WILDS passt perfekt zu Fox aktuellen, leichten, anpassbaren und agilen Luftdämpfern.
  • Fox 38 Gabeln: Alle Modelle des WILDS kommen mit der starken Fox 38 Federgabel. Die steife Gabel passt perfekt zum WILD und vermittelt selbst in richtig rauem Gelände die volle Kontrolle. Egal in welche Situationen dich dein Hinterrad bringt, mit der 38er Gabel findest du auf jeden Fall einen Ausweg.

Oquo Laufräder

OQUOS Control Linie kennt keine Kompromisse. Die Laufräder bieten dir das Fahrgehfühl und die Kontrolle, um den ganzen Tag lang alles zu geben. Und zwar ohne Nachteile in Sachen Gewicht oder Zuverlässigkeit. Schließlich kann ein beschädigtes Laufrad für die Profis das Ende des Rennens bedeuten. Und für den Rest von uns einen langen Fußmarsch nach Hause.

Auf den Enduro-Rennstrecken bringen wir unsere Bikes und Laufräder ans Limit. Die speziell auf den Enduro-Einsatz abgestimmten Carbon-Felgen und die starken J-Bend-Speichen sorgen für maximale Stärke, während das Design der Felgenschulter speziell am Hinterrad vor Einschlägen schützt.


GEOMETRIE&ERGONOMIE

Allgemeines

  • Marke: Orbea
  • Modell: 2023

Rahmenset

  • Rahmen:  Orbea Wild Full Suspension Hydroformed Alloy 160mm Travel Boost 12x148 Bosch Gen4
  • Sattelstütze: OC Mountail Control MC20, 31.6mm, Dropper
  • Sattelstütze Remote: Shimano SL-MT500 I-Spec EV
  • Sattel: Fizik Aidon 208x145mm manganese rail
  • Dämpfer:  Fox Float X Performance Trunnion 2-Position Adjust custom tune 205x65mm

Antrieb

  • Kette:  Shimano M6100
  • Kettenführung: e*thirteen Plus Bosch CX Gen4 32-38t 
  • Kurbel: e*thirteen e*spec Direct Mount 34T Boost
  • Motor:  BOSCH Performance Line CX BDU3741
  • Ladegerät:  Bosch Charger 4A (230V) BPC3400
  • Akku:  BOSCH Powertube 750Wh Horizontal BBP3770

Bremsen

  • Bremsen:  Shimano M6120 Hydraulic Disc
  • Hebel:  Shimano Deore M6100 I-Spec EV
  • Pedalarm: e*thirteen Plus Alu

Schaltung

  • Schaltwerk:  Shimano XT M8100 SGS Shadow Plus
  • Kassette:  Shimano CS-M7100 10-51t 12-Speed
  • Hebel: Shimano Deore M6100 I-Spec EV

Fahrwerk

  • Gabel:  Fox 38 Float Performance 160 Grip 3-Position QR15x110 E-Bike Optimized

Laufräder & Reifen

  • Laufradsatz: OQUO Mountain Control MC32TEAM eBIKE
  • Reifen:  Maxxis Minion DHF 2.60" 120 TPI FB 3C Maxx Terra Exo+ TR, Maxxis Minion DHR II 2.60" 120 TPI FB 3C Maxx Terra Exo+ TR

Cockpit

  • Vorbau: OC Mountain Control MC20, 0º
  • Lenker:  OC Mountain Control MC20 Alu SL, Rise20, Width 800
  • Steuersatz:  Alloy 1-1/2", Black Oxidated Bearing
  • Remote: BOSCH Mini Remote BRC3300
  • Display:  BOSCH System Controller BCR3100

*Orbea behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Änderungen gegenüber den hier gemachten Produktinformationen und Komponenten zu vollziehen. Das kann das Equipment, die Spezifikationen, Modelle, Farben und Materialien betreffen.

Das könnte

dir auch gefallen
-31%

sofort lieferbar (1-3 Werktage)

Gravelbikes
Farbe
BMC URS TWO 2023
UVP 3.499,00 € 2.399,00 €
-48%

Mehr Farben verfügbar

sofort lieferbar (1-3 Werktage)

Pedale
Farbe
Crankbrothers Stamp 3 Magnesium Plattform-Pedal
UVP 139,99 € 71,49 €
-36%

sofort lieferbar (1-3 Werktage)

Farbe
Crankbrothers Stamp 7 Plattform Pedal, Silver Collection
UVP 189,99 € 120,39 €
-17%

sofort lieferbar (1-3 Werktage)

Farbe
deuter Kid Comfort Active Kindertrage
UVP 280,00 € 230,89 €
-30%

Mehr Farben verfügbar

sofort lieferbar (1-3 Werktage)

GORE® WEAR C5 GTX Paclite Jacke Herren
UVP 199,95 € 139,95 €
-32%

sofort lieferbar (1-3 Werktage)

E-Trekkingbikes
Farbe
Haibike Trekking 7 Low
UVP 4.399,00 € 2.949,00 €
-31%

Mehr Farben verfügbar

sofort lieferbar (1-3 Werktage)

Hamax Cocoon Fahrradanhänger für Kinder 2024
UVP 1.199,00 € 819,00 €
-22%

Mehr Farben verfügbar

sofort lieferbar (1-3 Werktage)

Farbe
Orbea Terra M30 Team 1X 2023
UVP 3.099,00 € 2.399,00 €
-16%

Mehr Farben verfügbar

sofort lieferbar (1-3 Werktage)

E-Mountainbikes
Farbe
Orbea Wild H20 2023
UVP 6.199,00 € 5.199,00 €
-35%

sofort lieferbar (1-3 Werktage)

Farbe
Qeridoo® Sportrex 2 Limited Edition 2024
UVP 700,00 € 454,00 €

Zuletzt

angesehen

Deine BIKEBOX

Service Highlights
Leasing

Traumbike aussuchen und direkt anfragen!

Unser Team

Lerne uns kennen!

Unsere Werkstatt

Service, Reparaturen, Tuning - direkt von unseren Profis!

Ladengeschäft

Besuche uns (auch virtuell)!

Kundenbewertung

Das sagen unsere Kunden

"Neben einem umfangreichen, sehr guten Sortiment standen mir super freundliche und kompetente Mitarbeiter zur Verfügung. Mega! "

Andreas (über Google)

"Super schnell geliefert und auch sonst alles TOP! Sehr freundliche Kommunikation"

Roland (über Trusted Shops)

"Top online-Abwicklung unseres Bike-Kaufs. Und dann noch nach einigen Wochen die telefonische Frage ob alles ok war. Super Service! Danke und immer wieder!"

Matthias (über Trustpilot)

"Ich war heute Abend bei Rudi in der BIKEBOX zum Schrauberkurs. Es war ein richtig informativer und toller Abend. "

Markus (über Google)